Home
Therapie
Beratung
Kosten
Janin Waismann
Kristina Pfohl
Datenschutz
Impressum

Datenschutzerklärung


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (EU-DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder Emailadresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet stets Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Sichere Übertragung mit SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Cookies

Im Internet werden häufig so genannte "Cookies" eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, ein Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Wenn Sie sich auf unserem Online-Angebot informieren, besteht nicht die Notwendigkeit, Cookies zu verwenden. Die Webseite verzichtet daher auf das Setzen und Speichern von Cookie-Dateien auf Ihrem Rechner.

 

Logfiles

Wir nutzen für die Erstellung unserer Webseiten den Anbieter Strato, mit dem wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen haben. Er erhebt technische Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als Logfiles auf dem Server ab. Nach Ablauf von 7 Tagen werden diese Logfiles automatisiert durch Strato gelöscht.

Zu den erhobenen Daten zählen:

- Besuchte Webseite
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangt sind
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form

Die Logfiles werden zur Aufrechterhaltung des Serverbetriebs erhoben und gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Wir behalten uns vor, die Logfiles nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Tracking- und Analyse-Tools

Wir setzen keine Tracking- oder Analyse-Mechanismen auf unserer Webseite ein. Ein Aufruf von Drittanbieter-Services und somit eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt daher nicht.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen verwendet.

Folgende personenbezogenen Daten werden über das Kontaktformular erhoben:

- Vor- und Nachname
- Telefonnummer (freiwillige Angabe)
- Emailadresse
- Ihre Nachricht an uns

Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens. Nach Beendigung der Bearbeitung werden Ihre personenbezogenene Daten von uns gelöscht.

Eine Weitergabe an Dritte ohne Ihre Einwilligung erfolgt nicht.

 

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Herausgabe dieser Daten in elektronischer Form. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Psychotherapie Waismann & Pfohl

to Top of Page